Cibulkova triumphiert erstmals in Linz

Dominika Cibulkova hat es im zweiten Anlauf geschafft: Im Jahr 2011 hat die Slowakin das Finale des WTA-Turniers „Generali Ladies Linz“ gegen die Tschechin Petra Kvitova mit 4:6, 1:6 verloren. Fünf Jahre später ist die 27-Jährige die gefeierte Turniersiegerin. Cibulkova hat sich am Sonntag gegen die Schweizerin Viktorija Golubic mit 6:3, 7:56:4 durchgesetzt. Insgesamt war es der siebte Einzeltitel von Cibulkova auf der WTA-Tour.

Sensation im WTA-Masters Finale: Cibulkova triumphiert!

Dominika Cibulkova hat es im ersten Anlauf geschafft: Die 27-jährige Slowakin hat am Sonntag das Finale des WTA-Masters in Singapur gegen die Nummer eins der Welt, die Deutsche Angelique Kerber, mit 6:3, 6:4 gewonnen. Cibulkova ist damit die perfekte Revanche geglückt, denn in der Vorrunde hatte sie gegen Kerber verloren.